• Karl

Vorwort: Historische Technik

Aktualisiert: Mai 28

Was soll berichtet werden ?

Es wird keinen Unterschied machen ob es sich um historische Flugzeuge , Windmühlen oder Wasserkraftanlagen handelt.

Sie waren die Meister in Mechanik und analoger Technik.



Archivbild von mir; Me 109 bekommt neue Verrohrung für die Kühlwasserversogung

Rohre und Verbindungen wurden hart gelötet und mit neuen Schläuchen versehen.


Ich bin fasziniert,wie findig und Erfolgreich die Menschen ihrer Zeit waren.

Ob vor 100 Jahren mit Eisen und Stahl, oder früher in der Gießtechnik in Bronze.

Sie waren erfolgreich egal was sie anpackten.

Wir sehen nicht ihr scheitern auf dem Weg, in ihre Zukunft,Sondern die Resultate ihrer Arbeit. Der Weg bis zum Erfolg war genau so steinig wie Heute.

Denken wir zb.: An einen Steinmetz im 12. Jahrhundert n. Chr. in der Zeit der Gotik

(1250 - 1500 ) beim Dombau. Welchen Meissel er wohl benutzt haben mag?

Oder den Maler, der seine Farben selbst herstellte,woraus machte er sie ?

Kultur,Geschichte,Technik ist miteinander verbunden.

Wir werden nachfragen und darüber berichten !



24 Ansichten0 Kommentare